Startseite
    Modern Stuff
    Vom Buch zum Film
    Zeit für Klassiker
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   31.01.15 23:58
    Hi, muß gerade schmunzel

http://myblog.de/i-talk-of-dreams

Gratis bloggen bei
myblog.de





Zeit für einen Klassiker: "Jane Eyre" (Charlotte Brontë)

"There was no possibility of taking a walk that day."


Worum geht’s?: Jane wächst als Waise zunächst bei ihrer unliebsamen Tante auf, bevor sie die Gelegenheit bekommt, die Schule zu besuchen. Am Ende ihrer Ausbildung nimmt sie eine Stelle als Gouvernante in Thornfield Hall an. Als sie endlich ihren Auftraggeber Mr. Rochester kennenlernt, setzt sich eine Kette von Ereignissen in Gang, die Jane vor schwierige Entscheidungen stellt.


Plus: Jane Eyre ist ein großartiger Entwicklungsroman. Die Hauptfigur ist ein plastischer und mitreißender Charakter, man muss sie nicht unbedingt mögen, aber sie ist auf jeden Fall beeindruckend. Vor einem düster gestaltetem Hintergrund behauptet sie sich gegen alle Widrigkeiten, ohne sich jemals selbst aufzugeben. Von Jane können wir alle etwas Wichtiges lernen: man sowohl stark sein als auch Schwäche zeigen. Das eine gehört genauso zum Mensch sein wie das andere.


Minus: Ich habe das Gefühl, mir mit der folgenden Aussage nicht viele Freunde unter den Fans des Buches zu machen, aber...ich mag Mr. Rochester nicht. Weder am Anfang noch am Ende. Dieser düstere, melancholische Typ scheint ja für viele anziehend zu sein, aber es ist überhaupt nicht mein Fall. Genauso wenig wie zu viel Religion. Dieser St. James redet und redet. Next!


Musik zum Lesen:


  • "Out Here On My Own" (Naturi Naughton)
  • "My Man" (Glee Cast)
  • "Paralyzed" (Against The Current)
  • "Littlething" (Jimmy Eat World)
  • "Lift Me Up" (Kate Voegele)


"Do you think I am an automaton? — a machine without feelings? and can bear to have my morsel of bread snatched from my lips, and my drop of living water dashed from my cup? Do you think, because I am poor, obscure, plain, and little, I am soulless and heartless?"

14.6.15 14:51
 
Letzte Einträge: Zeit für einen Klassiker: "Howards End" (E.M. Forster), Modern Stuff: "Amy & Roger's Epic Detour" (Morgan Matson), Zeit für einen Klassiker: "Frankenstein" (Mary Shelley), Vom Buch zum Film: "Paper Towns"


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung